Travelholics

Travelholics

Der Podcast der Touristik

Voices from Morocco - Der Podcast zur DRV Jahrestagung

Nach der "Hauptstadttagung" in Berlin im Oktober findet der zweite Teil der Jahrestagung vom Deutschen Reiseverband (DRV) vom 1. bis zum 4. Dezember in Marokko, genauer gesagt in Taghazout statt.
Mehr als 400 TeiInehmer treffen sich an diesem wunderschönen aufstrebenden Ort,
um die Destination kennenzu lernen und mit dem "Blick nach vorn" Branchenthemen zu diskutieren.

Brennende Zukunftsfragen wie Fachkräftemangel, Resilienz, Klimawandel, Nachhaltigkeit und Innovationen stehen auf der Agenda und deshalb wird der Podcast der Toursitik diesem Event mit einer eigenen Reihe, "Voices from Morocco" die gebührende Aufmerksamkeit widmen.

In mehreren Episoden kommen Teilnehmer und Speaker zu Wort, um ihre Sicht auf die "Zukunft der Reisewirtschaft" zu äussern.

In dieser Episode zu Gast im travelholics_podcast Studio in Taghazout:
Sonja Eitel (Reisebüro Fromm)

Wie immer viel Spaß beim #schlauhören wünscht

Roman Borch, Podcaster & Producer

Voices from Morocco - Der Podcast zur DRV Jahrestagung

Nach der "Hauptstadttagung" in Berlin im Oktober findet der zweite Teil der Jahrestagung vom Deutschen Reiseverband (DRV) vom 1. bis zum 4. Dezember in Marokko, genauer gesagt in Taghazout statt.
Mehr als 400 TeiInehmer treffen sich an diesem wunderschönen aufstrebenden Ort,
um die Destination kennenzu lernen und mit dem "Blick nach vorn" Branchenthemen zu diskutieren.

Brennende Zukunftsfragen wie Fachkräftemangel, Resilienz, Klimawandel, Nachhaltigkeit und Innovationen stehen auf der Agenda und deshalb wird der Podcast der Toursitik diesem Event mit einer eigenen Reihe, "Voices from Morocco" die gebührende Aufmerksamkeit widmen.

In mehreren Episoden kommen Teilnehmer und Speaker zu Wort, um ihre Sicht auf die "Zukunft der Reisewirtschaft" zu äussern.

In dieser Episode zu Gast im travelholics_podcast Studio in Taghazout:
Steven Hille (easyboarding)

Wie immer viel Spaß beim #schlauhören wünscht

Roman Borch, Podcaster & Producer

Voices from Morocco - Der Podcast zur DRV Jahrestagung

Nach der "Hauptstadttagung" in Berlin im Oktober findet der zweite Teil der Jahrestagung vom Deutschen Reiseverband (DRV) vom 1. bis zum 4. Dezember in Marokko, genauer gesagt in Taghazout statt.
Mehr als 400 TeiInehmer treffen sich an diesem wunderschönen aufstrebenden Ort,
um die Destination kennenzu lernen und mit dem "Blick nach vorn" Branchenthemen zu diskutieren.

Brennende zukunftsfragen wie Fachkräftemangel, Resilienz, Klimawandel, Nachhaltigkeit und Innovationen stehen auf der Agenda und deshalb wird der Podcast der Toursitik diesem Event mit einer eigenen Reihe, "Voices from Morocco" die gebührende Aufmerksamkeit widmen.

In mehreren Episoden kommen Teilnehmer und Speaker zu Wort, um ihre Sicht auf die "Zukunft der Reisewirtschaft" zu äussern.

In dieser Episode zu Gast im travelholics_podcast Studio in Taghazout:
Norbert Fiebig (DRV Präsident)

Wie immer viel Spaß beim #schlauhören wünscht

Roman Borch, Podcaster & Producer

Travelholics DestiCall - Reiseziele für die Ohren

Du hast Lust auf ferne Länder, tolle Städte, stylische Hotels und besondere Orte, willst die Reisewelt entdecken? Dann ist der DestiCall von travelholics der perfekte Podcast, denn hier kannst Du neue Reiseziele erforschen, super Tipps von Insidern bekommen und Dich einfach inspirieren lassen.

In dieser Staffel geht es nach Teneriffa. Und in Episode #1 dreht es sich um

"Tenerife! - weckt Emotionen "

Entdecke die großartige Insel Teneriffa im DestiCall von travelholics_podcast, ein lohnendes Reiseziel für jeden und das ganze Jahr!

…ready for take off!

Viel Spaß beim #schlauhören und bis bald in Litauen!

Roman Borch, Podcaster & Producer

Ideen mit Meerblick

Mit 66 Jahren Erfahrung stellen sich die Iberostar Hotels innovativ und selbstbewusst auf die nächsten Herausforderungen ein und präsentieren diverse Projekte und Veränderungen.

In den letzten Jahren gab es für die internationale Hotelkette aus Mallorca, die immer noch im Familienbesitz ist, etliche Situationen zu meistern. "Cook & Corona" waren nur 2 heftige Einschnitte.
Dies ist geglückt und nun werden die Weichen in Richtung Zukunft gestellt.

Aktuell macht Iberostar regelmässig mit spannenden Ankündigungen auf sich aufmerksam.

Ein guter Grund also, für einen Talk im Podcast der Touristik.

Zu Gast im travelholics_podcast Studio:

Finn Ackermann
(Executive Vice President Commercial, Iberostar)

Wie immer viel Spaß beim #schlauhören wünscht

Roman Borch, Podcaster & Producer

Komm auf mein Schloss mit mir

Die Reiseplattform Airbnb wurde im Jahr 2007 gegründet, als die beiden ersten Gastgeber drei Gäste bei sich zuhause in San Francisco übernachten ließen. Seitdem ist die Community auf vier Millionen Gastgeber:innen angewachsen, die bereits mehr als eine Milliarde Gäste in fast jedem Land der Erde willkommen geheißen haben.
Jeden Tag bieten Gastgeber:innen einzigartige Aufenthalte und Aktivitäten an, die es Gästen ermöglichen,
die Welt auf authentische Weise zu erleben und sich verbunden zu fühlen.

Vieles hat sich in den letzten 15 Jahren verändert und gerade die aktuelle Strategie ist eine genaue Betrachtung wert.

Ein guter Grund also, für einen Talk im Podcast der Touristik.

Zu Gast im travelholics_podcast Studio:

Dr. Ellen Madeker
(Head of Public Policy DACH, CEE, Russia bei Airbnb)

Wie immer viel Spaß beim #schlauhören wünscht

Roman Borch, Podcaster & Producer

Gute Zeiten, Neue Zeiten

Ohne detailierte Zahlen und Fakten sind Bewertung und Planung der aktuellen Markt- und individuellen Geschäftssituation unmöglich zu bewerten. Genau dafür gibt es Travel Data + Analytics.

Zu Gast im travelholics_podcast Studio: Dr. Markus Heller (Gründer und CEO von TDA)

Mit fokussiertem Blick erklärt und prognostiziert diese Episode Situation und Chancen der Reiseindustrie auf Basis fundierter Erkentneisse aus Travel Intelligence.

Wie immer viel Spaß beim #schlauhören wünscht

Roman Borch, Podcaster & Producer

Augen auf! - Da kommt was Neues

Einladung ins Web3 und "back to blockchain" - wir reden über den NFT Hype

Aber keine Sorge. In dieser Episode ist es weniger technisch als Sie denken.
Dafür habe ich einen kompetenten Gesprächspartner eingeladen.

Martin Widenka (Brand Factory) ist zu Gast im travelholics_podcast

Martin ist Experte im Bereich Social Media, und Web3- Marketing, sowie mit viel KnowHow aus der Reiseindustrie unterwegs.

Gemeinsam nähern wir uns der Thematik "non fungible tokens" und überlegen, welche Veränderungen und Anwendungsmöglichkeiten diese digitalen Zertifikate für die Touristik bringen können.

Wie immer viel Spaß beim #schlauhören wünscht

Roman Borch, Podcaster & Producer

Tu das nicht - wird teuer!

Hinterher ist man gern schlauer, obwohl es vorher besser gewesen wäre.

Und genau um das "Vorher" kümmern wir uns in dieser Episode des travelholics-podcast.

Ein immer wieder gern begrüßter Gast im Podcast Studio ist

Professor Hans-Josef Vogel (ADAVANT Beiten).

In dieser Episode, die nicht nur für Gründer und StartUps relevant ist, diskutieren wir typische Fehler und Versäumnisse bei der Entwicklung und Gestaltung von Unternehmen, die viel Geld und Nerven kosten, aber vermieden werden können.

Wie immer viel Spaß beim #schlauhören wünscht

Roman Borch, Podcaster & Producer

Überraschend Einzigartig WOW!

Reiseerlebnisse personalisieren, Unverwechslebarkeit schaffen und nachhaltigeres Reisen ermöglichen!?

Das geht und ist gneau das Ziel des Kärntener StartUps, Neednect, dessen Ideen und Lösungen vielerorts ausgezeichnet und überall sicher genau beobachtet werden.

Aus diesem Grund und wegen eines grandiosen Pitches bei der Berliner StartUp Night von vir & TIC habe ich

Ines Ganner, (Gründerin und CEO von NeedNect Solutions)

zum DigiTalk beim travelholics_podcast eingeladen.

Wie immer viel Spaß beim #schlauhören wünscht

Roman Borch, Podcaster & Producer